< 2018 >
Februar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Januar
Januar
Januar
1
2
3
4
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    14:00 -17:00
    04.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.02.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

     

5
6
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    10:00 -12:00
    06.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Ab Sonntag, 22.10.2017 bis 18.02.2018 jeden Dienstag 10-12 Uhr und Sonntag 14-17 Uhr 

    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘
    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.02.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

     

7
8
9
10
11
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    14:00 -17:00
    11.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.02.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

     

12
13
14
15
16
17
18
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    14:00 -17:00
    18.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.03.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

    Achtung!

    Sonderausstellung verlängert bis 18.03.2018!

     

19
20
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    10:00 -12:00
    20.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.03.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

    Achtung!

    Sonderausstellung verlängert bis 18.03.2018!

     

21
22
23
24
25
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    14:00 -17:00
    25.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.03.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

    Achtung!

    Sonderausstellung verlängert bis 18.03.2018!

     

26
27
  • SchichtWerk geöffnet + Sonderausstellung ‚Geschichte(n) rund ums Wersonhaus‘
    10:00 -12:00
    27.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Dauerausstellung ‚SchichtWerk – Zeitreisen im Wersonhaus‘ und
    Sonderausstellung ‚Geschichte (n) rund ums Wersonhaus‘

    Wersonhaus, Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Im Mittelpunkt der 1. Sonderausstellung im ‚SchichtWerk-Zeitreisen im Wersonhaus‘, die in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv Gilching entstanden ist, steht das heutige Wersonhaus. seine Entstehung als Villa Forner, seine unterschiedlichen Nutzungen und Bewohner als auch die Umgebung werden durch Fotoschätze der letzten 100 Jahre dokumentiert.

    Seinem Namensgeber Jules Werson wird mit seinem Werk als Künstler, aber vor allem mit seiner Bedeutung als Menschenfreund für Gilching zum 50. Todesjahr ein besonderer Platz eingeräumt.


    Ab 22.10.2017 bis 18.03.2018, jeden Dienstag von 10-12 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

    Achtung!

    Sonderausstellung verlängert bis 18.03.2018!

     

28
  • Vortrag von H.-P. Leitner „Bayern und die Reformation“
    19:30 -21:30
    28.02.2018

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Brucker Str. 11, 82205 Gilching

    Vortrag am Mittwoch, 28.02.2018 um 19:30 Uhr  

    in unseren Vereinsräumlichkeiten im UG des Wersonhauses
    Brucker Str. 11 in 82205 Gilching (Zugang Römerstrasse)

    Vortrag von unserem Mitglied Hans-Peter Leitner

    „Bayern und die Reformation“

    Aus machtpolitischen und volkstümlichen Gründen lehnte Bayern die Reformation ab und wurde zum Zentrum der katholischen Gegenreformation. Die Protestanten wurden ab 1521 ausgewiesen, verfolgt und bestraft – bis 1803 war Bayern „ketzerfrei“. Das änderte sich mit dem neuen Königreich. Die evangelische Kirche brauchte aber weitere 100 Jahre (auch in Gilching), bis sie wirklich gleichberechtigt war.

    Bild: Wikipedia

März
März
März
März