Radtour Gelbe Route der Via Zeitreise

Tour zum Gilchinger Altdorf und weiter über den Parsberg nach Nebel und Geisenbrunn mit Erläuterungen zu Geologie, Archäologie und Ortsgeschichte .

Tourenleiter: Manfred Gehrke
Länge: 11 km
Dauer: 3 Std.
Start: Gilching, Am Markt

Radtour Blaue Route der Via Zeitreise

Tour zur spätrömischen Siedlung Frauenwiese und weiter über das Wildmoos nach Wiesmath mit Erläuterungen zu Geologie, Archäologie und Ortsgeschichte

Tourenleiter: Manfred Gehrke
Länge: 15 km
Dauer: 3 Std.
Start: Gilching, Am Markt

Gemütliche und informative Radtour rund ums ehemalige Teggermoos

Das flache und fruchtbare Gebiet wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt, die Siedlungsgeschichte reicht entsprechend weit zurück, worüber berichtet wird. Eingesprenkelt sind immer wieder Rückzugsgebiete für Pflanzen und Tiere, die auf der Radtour in Augenschein genommen. Die ca. 18 km lange Tour ohne große Höhenunterschiede wird etwa drei bis vier Stunden dauern, damit auch langsamere Radler teilnehmen können.

Kooperation: Zeitreise Gilching e,V, Bund Naturschutz Gilching
Tourenleiter: Manfred Gehrke, Toni Glaser
Länge: 18 km
Dauer: 3-4 Std.
Start: Gilching, Am Markt

Radtour Rote Route der Via Zeitreise

Tour in den Gilchinger Westen zwischen Steinlach und Rottenried mit Erläuterungen zur Geologie, Archäologie und Ortsgeschichte.

Tourenleiter: Manfred Gehrke
Länge: 16 km
Dauer: 3 Std.
Start: Gilching, Am Markt

Radtour Auf den Spuren der Römer

Wir radeln entlang der archäologischen Fundstellen in Germering und Gilching auf den Spuren der Römer. Ziel in Gilching ist der ZeitreiseTunnel an der Römerstraße, wo deren Geschichte in Streetart dargestellt ist. Weiterer Treffpunkt am ZeitreiseTunnel. Genaueres bitte bei Manfred Gehrke unter 08105-25210 erfragen.

Kooperation: ADFC Fürstenfeldbruck, Zeitreise Gilching e.V. und Förderverein Stadtmuseum Germering e.V.
Tourenleiter: Katrin Lehrack, Manfred Gehrke
Länge: 25 km
Dauer: 3-4 Std.
Start: S-Bahn Germering-Unterpfaffenhofen